PegPerego Kinderwagen

Peg Perego KinderwagenPeg Perego S.p.A. ist ein italienisches Familienunternehmen, das hochwertige Spielzeuge, Sitz- und Transporthilfen für Kinder produziert. Giuseppe Perego gründete das Unternehmen im Jahr 1949 – einer bewegten Zeit in einer interessanten Epoche.

Peg Perego machte sich durch einen Geniestreich rund um die Kinderwagen schon früh einen internationalen Namen. Seine damals einfach revolutionäre Idee waren die Gummiräder, die er anstelle der damals noch üblichen Blech- und Weidenräder an die Kinderwagen baute.

 

Schick mit Pfiff – Kinderwagen von Peg Perego

Italienisches Designs waren schon immer etwas besonders. Das gilt in diesem Fall nicht nur für Schuhe und sportliche Autos, sonder auch- und ganz besonders für die Kinderwagen von Peg Perego.

Die Modellpalette der Kinderwagen ist mittlerweile riesig und manchmal nur schwer zu durchschauen. Bei dem italienischen Spezialisten kommen bei der Produktion der pragmatischen Alltagshelfer konsequent beste Materialien zum Einsatz.

Außerdem bieten diese Transporthilfen immer den entscheidenden „Pfiff“ mehr. Mit diesen Gimmicks, Gadgets und sonstigen „Kleinigkeiten“ beweist Peg Perego immer wieder aufs Neue sein Verständnis für Eltern und seine Liebe zu den Kleinen.

 

Schluss mit den großen Fuhrparks

Früher wuchs parallel zur Entwicklung des Kindes auch dessen Fuhrpark. Kinderwagen, Karre & Co. Bei kinderreichen Familien oder Mehrparteienmietshäusern sammelten sich so über die Entwicklungsjahre der Kinder hinweg oft beachtliche Flotten von Kinderwagen an.

Unter anderem der Ideenküche von Peg Perego sei es gedankt, dass die Kinderwagen von Peg Perego von heute als Komplettsystem quasi mitwachsen. So lässt sich zu gegebener Zeit der Kinderwagen mit wenigen Handgriffen zur Karre oder zum Buggy verwandeln.

Damit die „Zwerge“ nicht ständig umsteigen müssen, dient der Kinderwagenaufsatz auch gleich noch als Babyautoschale.

 

Qqualitative, sehr hochwertige Kinderwagen Modelle von PegPerego

Pegperego Kombi KinderwagenKomfort pur

Bei allem Fortschritt der Technik ist über viele Generationen der Menschheit eines unverändert geblieben. So süß und liebenswert Babys nämlich sein mögen – die Babyzeit kann an den Nerven der frischgebackenen Eltern ganz schön zerren.

Diese Situation ist allen bestens vertraut und bekannt. Um alles in wirklich bester Qualität und wie aus einem Guss haben zu können, sind die Kinderwagensysteme bei Peg Perego perfekt auf einander abgestimmt und bestens durchdacht.

Eine solche Kombination darf sich tatsächlich System nennen, denn hier passt einfach alles bestens zu einander. Zu einem robusten Gestell aus Aluminium kommen hier gefederte Luftkammerreifen. Ein weich gepolsterter Sportwagensitz passt bestens zur geräumigen Pop-Up Kinderwagenwanne.

Diese Kombi wird dann noch ebenso schick wie zweckmäßig durch eine Wickeltasche & Co ergänzt. Mit solchen Hilfsmitteln verliert der Transport der süßen Kleinen oft rasch seine Schrecken.

 

Man achte auf die Details bei den Kinderwagen von Peg Perego

Natürlich sind das Zutaten und Eigenschaften, die sich längst auch von anderen Produzenten eingesetzt werden und zu haben sind. Doch bei dem Sortiment von Peg Pérego überzeugen immer wieder die Details. Das gilt für die Optik, die Funktionalität und die Qualität gleichermaßen.So kompliziert und komplex die Gestelle im Einzelnen auch aussehen mögen die Teile greifen mechanische einfach perfekt ineinander und lassen sich dadurch kinderleicht bedienen.

Da Mama oder Papa das Kleine oft in einem Arm halten, bleibt nur noch eine Hand für das Zusammenklappen des Kinderwagens frei. Genau darauf zielt die Konstruktion gezielt ab. Das Kinderwagengestell der Marke Peg Perego lässt sich einfach und mit einem einzigen Handgriff zusammenfalten.

Der Aufbau klappt genau so einfach. Weil Eltern und Großeltern alle unterschiedliche Körpergrößen haben hat Peg Perego den Griff höhenverstellbar konzipiert. Auf diese Weise lässt sich dieses erste Auto der kleinen „Krümel“ individuell einstellen.

 

Finessen bei Peg PeregoWohldurchdachte Finessen bei Kinderwagen von Peg Perego

Auch die Zeit der harten Räder ist letztlich vorbei. Mit den gefederten Luftkammerreifen der Kinderwagen von Peg Perego verliert die Fahrt ihre Schrecken, denn die Unebenheiten im Boden werden wirkungsvoll abgefedert.

Je nach Notwendigkeit – oder Vorliebe können Vorderräder wahlweise festgestellt oder zum Schwenken frei gegeben werden.

Bei den Produkten von Peg Perego passiert das selbstverständlich über einen sehr praktischen zentralen Verstellhebel.

Das Fläschchen für den Nachwuchs findet nebst dem kleinen Einkauf Platz im dafür vorbereiteten Stauraum. All das lässt sich wunderbar einfach sehr flach zusammenfalten. So findet der Kinderwagen Peg Perego sehr einfach Platz im Kofferraum auch kleiner Autos.

Doch damit nicht genug. Die Umgebung der Babys soll natürlich stets sauber sein und dem kleinen so die idealen Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung geben.

Bei Peg Perego sind deswegen auch die Innenbezüge abnehmbar um sie bei 30 Grad waschen zu können. Zur Bequemlichkeit und zum Wohlbefinden der Kleinen trägt der verstellbare Winkel der Liegefläche bei.

So kann „Mama“ auch den Augenkontakt zum Baby halten, wenn sie den Wagen schiebt. Das gilt selbstverständlich auch für alle anderen, wenn sie den Wagen schieben.

 

Der Peg Perego wächst mit

Irgendwann hat sich das Baby dann soweit entwickelt, dass es sitzen kann. Dafür hat Peg Perego den Sportsitz vorgesehen. Er kann mit und gegen die Fahrtrichtung eingehängt werden und auch in beide Richtungen auf dem Gestell zusammengeklappt werden. Auch wenn das Kind sehr lebendig und zappelig sein sollte, so hilft der Ein 5-Punkt-Sicherheitsgurt dabei eine sichere Position zu behalten.

Mit der verstellbaren Rückenlehne ist die Schlafposition ebenso möglich, wie das aufrechte Sitzen – um nichts zu versäumen. Wohin man auch sieht, landet der Blick auf nützlichen Details. Ein Regenschutz sorgt beispielsweise dafür, dass die kleinen Beine trocken bleiben. Wenns Herbst oder Winter wird, hilft ein abknöpfbarer Fußsack weiter.

Darin lässt es sich prima kuscheln. So richtig Komplett wird so ein Set natürlich erst durch den Babyautositz. Zu all diesen Finessen gibt es freilich das „GS“ Zeichen und den besonderen „Segen“ von TÜV & Co. Damit ist die Sicherheit dieser wertvollsten Fracht gesichert. Mit knapp vier Kilo Eigengewicht läuft die Babyschale noch in der Liga der Leichtgewichte.

 

Weitere schöne Produkte von PegPerego

Alltagshelfer made in Italy

Pegperego ProdukteDer italienische Produzent bleibt sich in Sachen Qualität und Anspruch quer durch seine gesamte Palette treu. Insofern wird es quasi zur Geschmacksache, welche Artikel es am Ende sein sollen. So kommt es am Ende zu der Tatsache, dass insbesondere „Stadtmenschen“ mit diesen Produkten von Peg Perego nun wirklich nichts falsch machen können.

Pragmatismus, Design und Zweckmäßigkeit könnten nicht größer sein. Komfort und einfache Bedienbarkeit verschmelzen hier zu einem optimalen und hoch attraktiven Preis/ Leistungsverhältnis.

 

Das sagt das Netz dazu

Es versteht sich von selbst, dass sich diese ansprechende Funktionalität mit ihrem brillanten italienischen Design bei den Kinderwagen von Peg Perego in den authentischen Meinungen und Bewertungen im Internet wiederspiegelt.

Das gilt für die großen Handelsplattformen ebenso wie für die freien Meinungen in den einschlägigen Foren.

 

PegPerego Kinderwagen