Vaporisator online kaufen

Vaporisator online kaufenEs gibt die verschiedensten Vaporisatoren. Es kommt ganz auf die Flaschen Ihres Babys an. Die heutigen Erkenntnisse zeigen auf, dass es nicht ausreicht Babyflaschen in einem Geschirrspüler zu reinigen. Die Temparatur ist nicht zu hoch und die Keime werden nicht entfernt.

Daher ist es erforderlich die Babyflaschen zu sterilisieren. Dies gelingt am Einfachsten in einem Sterilisator dem Vaporisator. Erfahren Sie nachfolgend warum die richtige Reinigung so wichtig ist.

 

Einen Vaporisator online kaufen und Babyflaschen sterilisieren

Ob das Baby nur zugefüttert oder ausschließlich mit dem Fläschchen ernährt wird, nach jeder leckeren Mahlzeit stellt sich die Frage, wie denn die Behältnisse und Sauger fachgerecht zu reinigen seien. Manche Mutter, erschöpft nach einem langen Tag, lässt den Geschirrspüler laufen und meint, damit ihre Pflicht getan zu haben.

Doch diese Reinigungsmethode, für das Geschirr und Besteck von Erwachsenen vollkommen ausreichend, versagt bei Babys. Kurzum: Die Flaschen werden nicht sauber genug. Sie können daher die besten Babyflaschen kaufen, wenn sie nicht richtig gereinigt werden machen diese genauso krank. Daher sollten Sie ein Vaporisator online kaufen und sich selbst damit die Reinigung der Babyflaschen einfach machen.

 

 

Top Sterilisatoren / Vaporisatoren bei Amazon

[amazon bestseller=“3968929031″ items=“3″ template=“table“]

 

Keimfrei ist wichtigKeimfrei ist Standard

Ja, es ist tatsächlich so radikal, wie es klingt: Baby-Fläschchen sollen keimfrei sein, so die Experten vom Bundesinstitut für Risikobewertung. Wir möchten Ihnen hier nicht nur zeigen wo Sie Vaporisatoren online kaufen können, sondern warum die richtige Reinigung der Babyflaschen so wichtig ist.

Während der Körper von älteren Kindern und Erwachsenen gegenüber von vielen Bakterien nämlich so gut wie immun ist, können die schädlichen Keime bei Babys fatale Schäden verursachen. Trinkt das Baby aus einem nicht korrekt gereinigten Fläschchen drohen Erbrechen, Durchfall und sogar hohes Fieber.

Die Eltern wundern sich und meinen: Die Flaschen wurden doch gewaschen. Nein, nur spülen ist zu wenig, weil die Reinigungstemperatur in einem Geschirrspüler ist schlichtweg nicht hoch genug. Viele Keime halten extreme Temperaturen aus und überstehen einen Spülgang bei 60°C und sogar 80°C.

 

Richtig reinigen: Vorreinigung und Sterilisierung

Ein Hinweis vorab: Die Flaschen sollen zeitnah gereinigt werden, also gleich nach der Mahlzeit. Der Grund ist einfach: Die Fläschchen lassen sich dadurch gründlicher reinigen, da sich noch keine vertrockneten Krusten gebildet haben. Daher sollten Sie wenn Sie einen Vaporisator online kaufen gleich mehrere Babyflaschen mit bestellen, um immer genug zum Wechseln zu haben. Denn es gibt Zeiten in denen die Babys kurz hintereinander trinken möchten.

Sie können die Flaschen und Sauger im Geschirrspüler bei 65°C reinigen lassen oder mit einer Flaschenbürste putzen und zwar so, dass alle sichtbaren Essensreste entfernt werden. Jedoch reicht dies nicht aus.

Anschließend sollten die Flaschen in ein Sterilisator gehen, den so genannten Vaporisator. Das Prinzip von einem Vaporisator ist denkbar einfach: Unter der Einwirkung der Hitze verdampft das Wasser, der ca. 90°C heiße Dampf vernichtet alle Keime und macht die Fläschchen samt den Saugern steril. Sie müssen lediglich eine kleine Menge Wasser einfüllen und den Einschaltknopf betätigen, die ganze Arbeit erledigt der Vaporisator selbst. Nach der getanen Pflicht schaltet sich das intelligente Gerät automatisch aus. Der Sterilisierungsvorgang dauert je nach dem Modell zwischen 8 und 15 Minuten.

Die Flaschen sind einsatzbereit, aber – Vorsicht! – noch ziemlich heiß. Wenn Sie die Fläschchen im Vaporisator lassen und auch nicht den Deckel aufmachen, dann bleiben diese zwei-drei weitere Stunden keimfrei und können für die nächste Baby-Mahlzeit benutzt werden. Diese Zeit sollten Sie einplanen und daher mehrere Babyflaschen kaufen. Sie sehen, wenn Sie einen Vaporisator online kaufen wird es für Sie entspannter und Sie sind auf der sichereren Seite.

 

Tipp! Kinderwagen richtig reinigen

Lesen Sie auch den Ratgeber – so reinigen Sie Ihren Kinderwagen perfekt. Zum Ratgeber…

 

 

Babyflaschen und Vaporistoren

Am Markt finden Sie eine breite Auswahl an Babyflaschen und Vaporisatoren, die sich in ihrer Größe und Optik unterscheiden. Die meisten Geräte sind für verschiedene Marken gleichzeitig konzipiert, informieren Sie sich trotzdem vor dem Kauf, für welche Flaschen-Modelle der Vaporisator geeignet ist.

Bei einem preisgünstigen Vaporisator legen Sie die Fläschchen und Sauger so, wie es Ihnen beliebt, auf die Plattform, schließen den Deckel und geben „den Startschuss“. Bei einem teureren Modell bekommt jede Flasche ein eigenes Plätzchen und die Sauger – eine eigene Ebene. Gut sortiert sieht es nicht nur hübscher aus, sondern lässt sich auch gründlicher reinigen.

TIPP: Wenn Sie einen Vaporisator online kaufen ist dieser nicht nur für die Sterilisierung von Flaschen und Saugern geeignet. Sie können auch Milchpumpen und Schnuller mit dem Wasserdampf schonend reinigen. Interessant: Im Handel sind sogar Vaporisatoren erhältlich, die als Dampfgarer für Gemüse oder Fleisch eingesetzt werden können. Denken Sie aber daran, nach dem Dampfgaren das Gerät mit Spülmittel sauber zu machen.

 

Top 3 Babyflaschen bei Amazon

[amazon bestseller=“3968918031″ items=“3″ template=“table“]

ReinigungWeitere Reinigungsmethoden

Die günstigste Alternative zum Vaporisator ist es, die Flaschen in einem Topf auszukochen. Zwei Probleme treten dabei auf: Zum einen dürfen keine Kunststoffflaschen und Sauger ausgekocht werden, denn sie drohen zu schmelzen.

Zum anderen bleiben die Flaschen im Kochwasser recht lange heiß. Nehmen Sie die Flaschen jedoch heraus, werden diese in der Luft schnell wieder von Keimen befallen. In diesem Fall empfiehlt sich eine spezielle Box für die Aufbewahrung von sauberen Baby-Fläschchen.

Weiterhin können Sie auf eine Kaltwasser-Sterilisation zurück greifen und Flaschen in einer Lösung keimfrei machen. Für die Menschen soll die Lösung unschädlich, für Bakterien – tödlich sein.

Drittens können Sie einen Mikrowellen-Vaporisator kaufen, in dem innerhalb von wenigen Minuten die Flaschen und Zubehör von Keimen befreit werden. Auch einen Mikrowellen Vaporistor online kaufen erspart Ihnen Zeit.

 

Wie oft und wie lange sterilisieren

Diese Fragen werden von den Experten unterschiedlich bewertet. Fest steht, dass bis zum Alter von sechs oder auch acht Monaten Sterilisierung ein Muss ist. Viele Eltern meinen, bis zum Alter von einem Jahr ist es angebracht, die Flaschen zu sterilisieren.

Mindestens einmal pro Tag sollen die Fläschchen in den Vaporisator oder ausgekocht werden. Aber besser – nach jeder Mahlzeit, denn der Vorgang dauert nicht lange und läuft automatisch.

 

Vaporisatoren online kaufen ganz einfach

Wie Sie sehen ist das Vaporisator online kaufen ganz einfach. Denn auf die richtige Reinigung sollten Sie viel Wert legen. Wenn man die Reinigung einige Male gemacht hat, läuft es wie von selbst und ist fester Bestandteil in Ihrem Tagesablauf. Ersparen Sie sich also Zeit und Mühe in dem Sie jetzt einen Vaporisator online kaufen.

Weitere Produkte rund ums Baby auf unserer Seite

 

Weiteres nützliches Zubehör

Es gibt noch einiges an Zubehör was wirklich praktisch ist. Neben den praktischen Helfern wie Stillkissen und Wickeltaschen kann man im Auto jetzt Isofix nachrüsten.

Dies ist super praktisch bei der Befestigung der Babyschale. Man muss nicht groß anschnallen, sondern kann die Babyschale einfach auf der Isofix Station einklicken.

Für zu Hause gibt es den Jolly Jumper Baby. Dieser Türhopser bringt den Kleinen eine tolle Abwechslung und macht Spaß an Bewegung.

Wenn man mit einem Baby und dem Geschwisterkind unterwegs ist hat dieses manchmal keine Lust mehr zu laufen. Da hilft ein Kiddy Board!

Einfach am Kinderwagen befestigt und schon kann das größere Kind mit fahren, ob im Stehen oder Sitzen kommt ganz auf das Modell an.